Kurierfahrten

Sie haben einen kurzfristigen und eiligen Auftrag, um ein Dokument oder Paket von A nach B zu bringen. Dann nehmen sie doch unseren Kurierservice in Anspruch. Entweder sie kontaktieren uns über unser Kontaktformular oder rufen uns über (0931) 40 480 487 ganz unkompliziert an.

Beförderungsbedingungen:

Als Kurierfahrten gelten Materialfahrten, bei denen das Kuriergut im Inneren eines PKW untergebracht und vom Fahrer alleine bewegt werden kann. Beim Ein- und Ausladen dürfen keine besonderen Hilfsmittel erforderlich sein.

Das Kuriergut muss vom Auftraggeber transportsicher verpackt sein, eine Verschmutzung oder Beschädigung des Fahrzeuges muss ausgeschlossen sein. Für die ordnungsgemäße Verpackung des Kuriergutes ist der Auftraggeber verantwortlich. Für eventuelle Schäden, die auf unsachgemäße Verpackung zurückzuführen sind, haftet der Auftraggeber. Gift- und Gefahrstoffe sind vom Transport generell ausgeschlossen.

Transportpreise auf Anfrage. Autobahngebühren, Mautgebühren, Vignette etc. gehen zusätzlich zu Lasten des Auftraggebers, ebenso Telefonkosten bei notwendigen Rückfragen.  Über E-Mail oder Fax erteilte Aufträge kommen erst durch einen verbindlichen Rückruf zustande. Der Auftraggeber übernimmt die Verantwortung für die Annahme des Kuriergutes beim Empfänger. Kann ein Kuriergut nicht zugestellt werden (Abwesenheit des Empfängers, Annahme verweigert), so wird es unverzüglich zu Lasten des Auftraggebers zum Ausgangsort zurückbefördert. Eine Abgabe des Kuriergutes an Dritte erfolgt nur mit Einverständnis des Auftraggebers.

powered by Yonka Ivanova